Therapie ist wichtig – auch in Zeiten von CORONA

Liebe Patientin, lieber Patient,

Ihre Therapie ist wichtig und findet auch weiterhin wie gewohnt bei uns im ZOSU statt.

Sagen Sie Ihre Termine daher bitte NUR im Krankheits- oder Verdachtsfall ab. Wir sind weiterhin für Sie da und haben zu Ihrem und unserem Schutze einige wichtige zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen getroffen.

So haben wir beispielsweise unsere ohnehin sehr hohen Hygienestandards zusätzlich umfangreich erweitert und wir führen bei jedem Mitarbeiter vor Öffnung der Sprechstunde und bei jedem Patienten vor Praxiszutritt Fiebermessungen durch.

Unsere Ärzte und das medizinische Fachpersonal arbeiten NUR, wenn sie ganz gesund sind.

Sollten bei Ihnen Krankheitssymptome – wie Husten, Schnupfen, Halskratzen oder Fieber – auftreten, melden Sie sich bitte vorher telefonisch unter 06131-27 60 70 an, bevor Sie uns persönlich besuchen.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr ZOSU-Praxisteam